Bewertung
(2) Ø3,50
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 07.02.2008
gespeichert: 128 (0)*
gedruckt: 1.558 (6)*
verschickt: 17 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 26.11.2006
190 Beiträge (ø0,04/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
  Für den Biskuitboden:
Eigelb
4 EL Wasser, heißes
150 g Zucker
150 g Mehl
1 TL Backpulver
4 Stück(e) Eiweiß, (steif geschlagen)
  Für die Füllung:
2 kl. Dose/n Mandarine(n)
12  Schokoküsse
250 g Quark
1 TL Zitronensaft
30 g Zucker
150 g saure Sahne
400 ml Sahne
3 Pck. Sahnesteif

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. Ruhezeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Für den Biskuit:
Eigelb, Zucker und heißes Wasser schaumig rühren, Mehl und Backpulver unterrühren, steifen Eischnee unterheben und in einer gefetteten Springform im vorgeheizten Backofen 190°C 12-15min backen. Auskühlen lassen, Boden durchschneiden.

Für die Füllung:
Mandarinen gut abtropfen lassen, Tortenring um den Boden legen. Einen Teil der Mandarinen auf dem unteren Boden verteilen und mindestens 12 Stück zum Garnieren aufheben.
Die Waffel von den Schokoküssen entfernen. Schokoküsse nun mit Quark, Zitronensaft, Zucker und saurer Sahne vorsichtig verrühren.
Sahne mit Sahnefest steif schlagen und unter die Quarkmasse heben. 2/3 der Masse nun auf die Mandarinen streichen, den anderen Boden darauf legen und die restliche Creme obendrauf streichen.
Torte garnieren und für mindestens 1 Stunde kühl stellen.