Katoffelpüree mit Möhrchen


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

Püree mal anders

Durchschnittliche Bewertung: 3.8
 (8 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

15 Min. simpel 07.02.2008



Zutaten

für
800 g Kartoffel(n), mehlig kochende
500 g Möhre(n)
¼ Liter Milch oder Sahne
1 Stück(e) Butter
Salz und Pfeffer
Muskat

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 15 Minuten
Kartoffeln und Möhren schälen und gar kochen.
Mit einem Stampfer zerdrücken, Milch und Butter dazu und nun mit einem Handrührer geschmeidig rühren. Mit den genannten Gewürzen abschmecken.

Passt zu allem, wozu man auch gewöhnliches Kartoffelpüree isst.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Mooreule

Hallo, habe dein Kartoffelpüree mit Möhrchen nur gestampft, und zu Leberkäse gereicht. Ein leckeres Mittagessen. Dankeschön für das Rezept, sehr gerne wieder. Liebe Grüße Mooreule

10.11.2021 14:05
Antworten
sylt75

Sehr lecker und einfach zuzubereiten. Dazu gab es Salbei Koteletts. Gibt es bestimmt mal wieder. Ein Foto ist unterwegs. 🌯🦐🍭🥂🍔🥙🥞🍅🧀🍹🍰🍻🌭

27.03.2021 18:55
Antworten
Hobbykochen

Hallo, hatte das Püree zu Bratwurst und Zwiebelsauce. hatte noch etwas frische Petersilie und Muskatnuss mit in das Püree gegeben. LG Hobbykochen

11.03.2021 22:29
Antworten
schinkenröllchen13

Hallöchen, wir hatten das Püree mit gebackenen Fisch! Auch eine sehr schöne Kombination. Den Fisch hatte ich in Maismehl gewendet . War sehr lecker! LG schinkenröllchen13

30.01.2019 18:14
Antworten
Fiammi

Hallo, habe im Verhältnis weniger Karotten verwendet. Sehr lecker. Ciao Fiammi

21.03.2018 08:38
Antworten
Barolinchen

Hallo cook82, dieses Püree hat uns sehr gut geschmeckt. Durch die Möhren schmeckt es leicht süß, was wir gerne mögen. Danke für Dein Rezept! LG Silvia

23.04.2015 15:14
Antworten
gs_pe

ich habe das Rezept ausprobiert und fand es sehr lecker, vielen Dank und Fotos folgen. LG Gabi

12.07.2013 19:00
Antworten
LailaNoire

Huhu, ich liebe Möhren mit Kartoffeln, kenne diese Version noch nicht und werds mal ausprobieren.

26.09.2009 18:36
Antworten
Korni57

Hallo, war sehr lecker! Habe Frikadellen dazu gereicht. LG,Korni

05.08.2008 17:49
Antworten