Bewertung
(1) Ø3,33
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 06.02.2008
gespeichert: 33 (0)*
gedruckt: 421 (0)*
verschickt: 7 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 27.09.2007
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

1 Glas Tomatenpaprika (großes Glas), klein geschnittene (alternativ gefrorene Paprikastreifen)
1 gr. Dose/n Ananas, gestückelte
1 gr. Dose/n Champignons
1 Beutel Käse, geriebener (ca. 250 g)
3 Flaschen Sauce (Grillsaucen) nach Wahl
1 1/2 Becher süße Sahne
8 Scheibe/n Kasseler, dünn geschnittene
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Saucen mit der Sahne in eine Schüssel geben und gut vermengen. Tomatenpaprika, Ananas und Champignons abtropfen lassen und gut vermischen.

Das Kasseler auf ein höheres Backblech oder in eine Auflaufform legen. Das Gemüse und das Obst auf dem Fleisch verteilen und die Sauce darüber gießen.

Im vorgeheizten Backofen bei 160°C - 180°C Umluft ca. 30 Min. garen. Dann den geriebenen Käse darüber streuen und noch einmal ca. 15 - 20 Min. zu Ende garen.

Dazu schmeckt frisches Baguette oder Spätzle und ein grüner Salat.