Bewertung
(28) Ø4,40
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
28 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 16.02.2008
gespeichert: 1.166 (0)*
gedruckt: 2.026 (5)*
verschickt: 47 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 11.02.2004
14.113 Beiträge (ø2,52/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
300 g Mehl, 405
155 g Wasser, lauwarm
17 g Hefe, frische
45 g Olivenöl, natives
2 TL Salz

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 45 Min. Ruhezeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Grundteig:

50 g Mehl
30 g Wasser lauwarm
2 g frische Hefe
diese Zutaten gründlich miteinander kneten und solange zugedeckt ruhen lassen, bis der Teig das doppelte Volumen erreicht hat.

Brotteig:

250 g Mehl
125 g Wasser
45 g Olivenöl
15 g frische Hefe
2 Teelöffel Salz (circa 10g)

15 g Hefe im Wasser auflösen und die Flüssigkeit mit einem Esslöffel Öl und dem Salz zum Mehl geben und sorgfältig miteinander mischen. Nicht zu viel kneten. Der Teig zu einer kurzen Baguetteform drehen und zugedeckt circa 20-30 Minuten gehen lassen.

Mit dem Nudelholz eine Teigplatte von circa 30x50 bilden. Die Hälfte des Restöls darauf geben und mit dem Finger, nicht über den Rand, gut verteilen. Beide schmalen Seiten zur Mitte umklappen, dann die andere Seite aufeinander ebenfalls umklappen. Leicht andrücken und mit dem Holz wieder eine Teigplatte von 40x60 cm drehen. Es macht nichts aus, wenn etwas Öl austritt, das ist unvermeidbar. Das Restöl nochmal mit dem Finger auf dem Teig verteilen.

Nun von der schmale Seite den Teig locker einrollen und auf ein Blech, belegt mit Backpapier, legen. Die Naht nach unten. Mit einem sehr scharfen Messer oben 2 tiefen Schnitte durchführen. Den Teig mit Öl bepinseln.

Mit einem Tuch zudecken und circa 45-50 Minuten gehen lassen. Circa 30-35 Minuten auf 200° in vorgeheiztem Backofen backen.