Gedeckter Kirschkuchen

Gedeckter Kirschkuchen

Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

15 Min. simpel 05.02.2008



Zutaten

für
500 g Sauerkirschen
200 g Butter oder Margarine
190 g Zucker
1 Prise(n) Salz
6 Ei(er)
300 g Mehl
½ Pck. Backpulver
60 ml Milch
250 g Schmand
1 Pck. Saucenpulver (Vanillegeschmack), ohne Kochen
2 EL Puderzucker

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 15 Minuten
Die Kirschen entsteinen. Fett, 150 g Zucker, Salz und Zitronenschale cremig rühren. 4 Eier nach und nach unterrühren. Mehl und Backpulver mischen, abwechselnd mit der Milch unterrühren. Den Teig auf einem gefetteten Backblech glatt streichen. Im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad ca. 10 Minuten vorbacken.

Schmand, Soßenpulver, 40 g Zucker und 2 Eier verrühren. Die Kirschen auf dem vorgebackenen Boden verteilen. Den Schmandguss darüber geben und weitere 20 - 25 Minuten backen. Auskühlen lassen und mit Puderzucker bestäubt servieren.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

drevermann

Hallo, ist mit Soßenpulver Puddingpulver gemeint ??

08.02.2008 19:50
Antworten