Bewertung
(53) Ø4,33
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
53 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 05.02.2008
gespeichert: 1.855 (6)*
gedruckt: 5.902 (49)*
verschickt: 63 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 10.09.2007
2.501 Beiträge (ø0,66/Tag)

Zutaten

250 g Linsen, z. B. Gourmet oder Beluga
Zwiebel(n), gewürfelt
Möhre(n), geraspelt
Knoblauchzehe(n), durchgepresst
 n. B. Kräutersalz
 n. B. Kräuter, frische, z. B. Petersilie, Schnittlauch
  Paprikapulver
  Pfeffer
  Öl
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. Ruhezeit: ca. 12 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Linsen mit Wasser bedecken und über Nacht einweichen. Überschüssiges Wasser am nächsten Tag weggießen.

Linsen, Zwiebeln, Möhre und Knoblauch durch den Fleischwolf drehen oder pürieren. Mit Gewürzen und Kräutern vermengen. Mit feuchten Händen flache Bratlinge formen und in Öl langsam braun braten.

Variation: Gemahlene Haselnüsse dazugeben und/oder geriebenen Käse.