Bewertung
(15) Ø4,29
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
15 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 05.02.2008
gespeichert: 806 (3)*
gedruckt: 4.534 (47)*
verschickt: 37 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 26.11.2006
190 Beiträge (ø0,04/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
Tortenboden, zum Durchschneiden (Biskuit)
150 g Gelee, rotes
  Für die Creme:
2 Pck. Puddingpulver, Vanillegeschmack
850 ml Milch
250 g Butter
200 g Nougat (Nougatcreme)
50 g Zucker

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. Ruhezeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Biskuitboden durchschneiden, den unteren Boden mit dem Gelee bestreichen. Aus Puddingpulver und der Milch einen Pudding kochen und abkühlen lassen. Die Butter mit Zucker und Nougatcreme gut aufschlagen und nun langsam löffelweise den Vanillepudding zufügen.

Gut die Hälfte von der Creme vorsichtig auf das Gelee streichen, den anderen Boden darauf legen. Mit Creme bestreichen, den Rand außen bestreichen sowie oben mit Creme dekorieren und 1 Stunde mindestens kaltstellen. Nach Belieben mit Osterfiguren dekorieren.