Bewertung
(7) Ø4,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
7 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 23.04.2001
gespeichert: 363 (0)*
gedruckt: 2.153 (1)*
verschickt: 34 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 17.01.2002
4.066 Beiträge (ø0,7/Tag)

Zutaten

8 m.-große Tomate(n)
350 g Kartoffel(n), geschält, gewürfelt
1 dl Rahm
Ei(er), verklopft
2 Zehe/n Knoblauch, gepresst
1 Bund Petersilie, fein gehackt
3 TL Salz
  Pfeffer
  Muskat
100 g Käse, geraffelt, nach Belieben
1 EL Butter
2 EL Paniermehl
 einige Mandel(n) (Blättchen)
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Von den Tomaten den Deckel abschneiden. Tomaten aushöhlen und zur Seite stellen.

Kartoffeln weich kochen und durchs Passe-vite (Flotte Lotte) treiben. Rahm, Ei, Knoblauch, Gewürze und Käse mit dem Kartoffelbrei mischen. Die Masse in die Tomaten füllen, und in eine feuerfeste Form stellen. Butter schmelzen, die Füllung damit bepinseln, Paniermehl und Mandelblättchen darüberstreuen und bei 200 °C ca. 15 Minuten gratinieren.

Mit glattblättriger Petersilie garnieren.