Fingerfood
Party
Resteverwertung
Schnell
Snack
Studentenküche
einfach
Überbacken
Rezeptbild hochladen Drucken/PDF Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Zum Kochbuch

Das Rezept konnte nicht in deinem Kochbuch gespeichert werden.


Käse - Schinken - Brötchen aus dem Ofen

ein Hit auf jeder Party

Durchschnittliche Bewertung: 3.91
bei 9 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

10 Min. simpel 31.01.2008



Zutaten

für
6 Brötchen
1 Pck. Schinken, gekochter
1 Pck. Käse, gerieben
1 Becher süße Sahne
Pfeffer
Paprikapulver, edelsüß

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Min. Gesamtzeit ca. 10 Min.
Den Kochschinken in kleine Streifen schneiden. Dann den Schinken mit der flüssigen Sahne und dem Käse in einer Schüssel vermengen und mit Pfeffer und Paprika würzen.

Die Masse auf die Brötchenhälften verteilen und im Ofen bei ca. 160 Grad für 10 Minuten goldgelb backen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Goerti

Hallo! Ich habe noch Salz dazu und ein bisschen weniger Käse verwendet. Klar, mit Gemüse wie z. B. Paprika ist das auch lecker. Das Rezept ist halt ohne .... vielen Dank für`s Einstellen. Grüße von Goerti

18.11.2018 17:09
Antworten
Schlümpfchen

Hatte die Brötchen heute Mittag gemacht. Habe von vorneherein mit etwas mehr Gewürzen gearbeitet....ich hab noch Salz und italienische Kräuter dazu gegeben. Allerdings waren mir die Brötchen einfach zu käselastig.....bei uns wird es sie so nicht mehr geben.

13.11.2018 15:05
Antworten
küchen_zauber

Waren sehr gut die Brötchen. Noch besser schmecken sie aber mit etwas Kräutern oder Gemüse mit drin. Hier kann man getrost Brötchen von gestern verarbeiten, durch das Überbacken schmecken sie wie frisch. Ein Foto hab ich mitgeschickt. LG

29.04.2018 12:47
Antworten
mezi11

Hallo,habe heute die Brötchen zum Frühstück gemacht.Sie waren Super lecker!!!Die Brötchen waren von gestern und mit ganz wenig Aufwand zu einem Leckerbissen zubereitet.Wird es bei uns jetzt öfter mal geben. Sogar meine kleine,die sonst nur den Belag abknabbert hat alles aufgegessen.Lieben Dank für das einfache aber köstliche Rezept und dafür 5 Sterne von mir. Lg Mezi

03.06.2012 22:15
Antworten