Gemischter Salat mit Entenbrust und Macadamianüssen


Rezept speichern  Speichern

ein Wintersalat mit Rucola, Chicorée, Endivien- und Feldsalat

Durchschnittliche Bewertung: 3.25
 (2 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

35 Min. normal 23.01.2008



Zutaten

für
2 kleine Entenbrüste, (à ca. 250 g)
Salz und Pfeffer
1 Orange(n)
1 Limette(n)
200 g Möhre(n)
1 kleine Gemüsezwiebel(n)
150 g Australische Macadamianüsse, naturbelassen
3 EL Öl
3 EL Essig (Weißwein-)
4 EL Orangensaft
Zucker
100 g Rucola
100 g Feldsalat
¼ Kopf Salat, (Endiviensalat)
1 Chicorée
Vereinfache deinen Alltag mit der digitalen Einkaufsliste Bring!
Auf die Einkaufsliste setzen

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 35 Minuten Gesamtzeit ca. 35 Minuten
Entenbrüste waschen, trocken tupfen und die Haut kreuzweise einritzen. Einen flachen Bräter oder eine ofenfeste Pfanne ohne Fett erhitzen. Entenbrüste erst auf der Hautseite ca. 5 Minuten kräftig anbraten. Dann auf der Fleischseite 2-3 Minuten anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Entenbrüste im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: Stufe 3) 15-18 Minuten braten.

Orange und Limette so schälen, dass die weiße Haut vollständig entfernt wird. Filets zwischen den Trennhäuten herauslösen.
Inzwischen Möhren putzen, schälen und in Streifen schneiden. Zwiebel schälen und in Ringe schneiden.
Entenbrüste herausnehmen. In Alufolie wickeln und ruhen lassen.

Macadamianüsse grob hacken und in einer Pfanne ohne Fett unter Wenden 3-4 Minuten rösten, herausnehmen.

1 Esslöffel Öl in einer Pfanne erhitzen, Möhrenstreifen anbraten und herausnehmen. Orangen und Limettenfilets in die Pfanne geben, 1 Minute braten und herausnehmen. 2 Esslöffel Öl in der gleichen Pfanne erhitzen. Zwiebelringe anbraten. Mit Essig und Saft ablöschen und mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken. Abkühlen lassen.

Salate putzen, waschen, in einer Salatschleuder trocken schleudern, in mundgerechte Stücke teilen.
Chicorée putzen, 8 Blätter ablösen, waschen und trocken tupfen. Rest halbieren, Strunk herausschneiden. Übrige Blätter waschen, trocken tupfen und klein schneiden. Salat auf Tellern anrichten. Entenbrust in dünne Scheiben schneiden und auf die Salate verteilen. Möhrenstreifen, Macadamias und Orangenfilets gleichmäßig über die Salate verteilen und mit dem Dressing beträufeln.

Rezept speichern  Speichern

Rezept von

Gelöschter Nutzer



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

kaktus1709

Hallo! Ein sehr leckeres Rezept. Die einzelnen Zutaten harmonieren wunderbar. LG kaktus1709

13.03.2011 16:02
Antworten
chartreuse

Leckeres rezept, würde vor dem Braten in die Fettrillen ein paar Wacholderbeeren einarbeiten und mitbraten.

05.02.2008 18:56
Antworten