Bewertung
(3) Ø3,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
3 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 29.01.2008
gespeichert: 87 (0)*
gedruckt: 2.586 (6)*
verschickt: 7 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 12.04.2005
77 Beiträge (ø0,02/Tag)

Zutaten

1 1/2 kg Quitte(n)
1 1/4 Liter Wasser
1 kg Zucker
Vanilleschote(n)
2 TL Zitronensäure
1/2 Flasche Pektin, flüssig oder Gelierzucker
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Quitten abreiben und klein schneiden. Mit dem Wasser 45 Minuten bei mäßiger Hitze kochen. Abseihen und abtropfen lassen, den Saft auffangen. Die Vanilleschote auskratzen.

1 Liter Saft abmessen, mit Zucker, Zitronensäure, dem Vanillemark und der Schote aufkochen, das Geliermittel zugeben. 4 Minuten sprudelnd kochen lassen, und nach der Gelier-Probe heiß in Gläser füllen.

Wer kein flüssiges Geliermittel hat, kann natürlich auch normalen Gelierzucker nehmen.