Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 29.01.2008
gespeichert: 26 (0)*
gedruckt: 333 (1)*
verschickt: 1 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 17.04.2005
89 Beiträge (ø0,02/Tag)

Zutaten

250 g Penne
5 EL Olivenöl
2 EL Zitronensaft
  Salz und Pfeffer
1 Prise(n) Zucker
25 g Pinienkerne
50 g Rucola
350 g Hähnchenbrustfilet(s)
  Salz und Pfeffer
75 g Oliven, entsteint
1 Bund Basilikum
  Paprikapulver
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Nudeln in Salzwasser kochen. Aus Olivenöl, Zitronensaft, Salz, Pfeffer und Zucker ein Dressing herstellen.

Das Hähnchenbrustfilet mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen, scharf anbraten und in kleine Stücke schneiden. Das Fleisch daraufhin in dem Dressing marinieren.

Rucola waschen und kleinschneiden, die Pinienkerne anrösten und die Oliven kleinschneiden. Nudeln, Rucola, Oliven und Pinienkerne zum Hähnchenfleisch geben und untermengen. Zuletzt den zerhackten Basilikum untermischen.