Marzipanmousse mit Gewürzorangen


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.67
 (4 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

30 Min. normal 29.01.2008



Zutaten

für
300 g Marzipan
2 Ei(er)
6 Eigelb
10 EL Amaretto oder anderer Mandellikör
3 Tropfen Bittermandelaroma
500 g Sahne
10 Blatt Gelatine
2 Stange/n Zimt
4 Gewürznelke(n)
2 Vanilleschote(n)
8 Orange(n)
2 EL Zucker
500 ml Wein, weiß

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Den Weißwein mit Zimtstangen, Nelken und Vanilleschoten aufkochen lassen und mit dem Zucker abschmecken. Die Orangen mit einem Messer so schälen, dass keine weiße Haut mehr zu sehen ist. Anschließend filetieren, unter die Weißweinmarinade mischen und alles kalt stellen.

Für die Marzipanmousse die Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Marzipan grob hacken, mit Eiern, Eigelben, Bittermandelöl und Mandellikör in einen Schlagkessel geben und im heißen Wasserbad mit dem Schneebesen oder Handrührgerät cremig-dicklich aufschlagen. Die Gelatine darin auflösen und die Masse kalt stellen, bis sie zu gelieren beginnt. Dann die geschlagene Sahne unterheben und die Mousse fest werden lassen.

Die Mousse mit den Gewürzorangen anrichten.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Karoundjoschi

Für die Weihnachtsfeier gemacht. Es hat allen gut geschmeckt. Rezept funktioniert ohne Probleme.

04.12.2019 14:11
Antworten
cordeliamia

Diese Mousse ist sehr lecker, vielen Dank! Das Bittermandelöl habe ich allerdings weggelassen und außerdem die Gewürzorangen vor dem Servieren erwärmt. Das war dann etwas weihnachtlicher:-)

29.12.2008 11:46
Antworten