Camping
Eier oder Käse
Europa
Gemüse
Gluten
Italien
Lactose
Nudeln
Party
Pasta
Reis- oder Nudelsalat
Salat
Sommer
Vegetarisch
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Spaghetti Salat mit Mozzarella und Tomaten

Nudelsalat mal anders

Durchschnittliche Bewertung: 4
bei 5 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. simpel 28.01.2008 716 kcal



Zutaten

für
500 g Spaghetti
3 Tomate(n), z. B. Romatomaten
2 Mozzarella
6 EL Balsamico
5 EL Olivenöl
Salz und Pfeffer
1 Bund Basilikum
1 Zwiebel(n)
1 Knoblauchzehe(n)

Nährwerte pro Portion

kcal
716
Eiweiß
27,65 g
Fett
23,66 g
Kohlenhydr.
96,24 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Spaghetti in Salzwasser kochen, bis sie bissfest sind. Anschließend abkühlen lassen (dürfen nicht verkleben! Evtl. ein bisschen Olivenöl drauf geben).

Tomaten und Mozzarella in kleine Würfel schneiden, in eine große Schüssel mit fein gewürfelten Zwiebeln und gepresstem Knoblauch geben. Die abgekühlten Spaghetti dazugeben und mit Balsamico, Olivenöl, Salz, Pfeffer und Basilikum nach Gusto würzen.

Passt prima zu Gegrilltem.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

yatasgirl

Hallo Sehr lecker dein Salat ☺ Danke für das Rezept Liebe Grüße yatasgirl

13.08.2019 22:07
Antworten
Nanny9470

War okay, hat aber weder mich noch meine Gäste umgehauen. Muss ich nicht nochmal machen.

15.08.2016 17:40
Antworten
Sweety304

heute ausprobiert und als suuuuuper lecker empfunden! :-) den wird es definitiv öfter geben! allerdings hab ich 3 Zehen Knobi verwendet, da wir Knoblauch lieben. könnte mir vorstellen, dass auch Oliven gut dazu passen. das wird beim nächsten mal ausprobiert.

07.07.2016 13:53
Antworten
KF021008

Gerade nach gemacht....sehr sehr lecker. Diesen Salat gibt es sicher öfter bei uns :-)

07.05.2016 13:05
Antworten
aurora2000

Hallo! Ich habe deinen Salat ausprobiert und er war sehr lecker! Meine Gäste waren auch begeistert und ich musste das Rezept schon öfter weitergeben. Danke fürs tolle Rezept! lg aurora

07.11.2012 12:41
Antworten
kochmutti32

Was bedeutet Mischung aus italienischen Kräutern?

28.05.2017 19:07
Antworten
Rantanplan

Anmerkung zur Zubereitung bzw. den Zutaten: Habe leider vergessen zu erwähnen, dassman eine Mischung aus italienischen Kräutern hinzufügen sollte... auch habe ich die Erfahrung gemacht, dass Cocktailtomaten (halbiert) eine schöne Alternative darstellen... LG Rantanplan

12.02.2008 10:57
Antworten