Bewertung
(176) Ø4,54
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
176 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 09.12.2002
gespeichert: 5.866 (11)*
gedruckt: 37.744 (342)*
verschickt: 813 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 27.07.2002
102 Beiträge (ø0,02/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
  Für den Teig:
150 g Zucker
Ei(er)
200 g Nüsse, gemahlen
1 TL Backpulver
  Für den Belag:
Banane(n)
1 Glas Kirsche(n) (Sauerkirschen)
1 Pck. Puddingpulver, Vanille
2 Becher süße Sahne
 etwas Schokoladenraspel
 etwas Eierlikör

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Aus Zucker, Eiern, gem. Nüssen und Backpulver einen Teig herstellen und bei 175 Grad ca. 20-25 Min. backen.
Die Bananen in Scheiben schneiden, mit Zitronensaft beträufeln. Auf den ausgekühlten Teig geben. Sauerkirschen abtropfen lassen, mit dem Kirschsaft den Vanillepudding kochen, Kirschen unterheben. Diese Masse auf den Bananen verteilen, soll eine ziemlich glatte Oberfläche sein.
Die Sahne schlagen und wellenförmig darauf verteilen, evtl. mit Schokoflocken und Eierlikör verzieren.