Tomatensalat


Rezept speichern  Speichern

einfach und gesund

Durchschnittliche Bewertung: 4.14
 (54 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

10 Min. simpel 27.01.2008 73 kcal



Zutaten

für
6 Tomate(n), reife
1 Zwiebel(n)
Salz
Pfeffer

Nährwerte pro Portion

kcal
73
Eiweiß
3,79 g
Fett
0,84 g
Kohlenhydr.
11,18 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 10 Minuten
Tomaten in Scheiben schneiden und die Zwiebel schälen und fein würfeln.
Beides in einer Schüssel mischen. Mit Salz und Pfeffer würzen.
Ca. eine halbe Stunde ziehen lassen, bis sich Saft gebildet hat.
Alles nochmal gut durchmischen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung




Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Anaid55

Hallo DoreenR, habe mich jetzt extra mal ans Rezept gehalten und es schmeckt richtig gut. Allerdings sind die Tomaten aus dem Garten. Nach dem ziehen, hat sich sehr gut der Tomatensaft gebildet. Habe noch Schnittlauch darüber gestreut. Liebe Grüße Diana

23.08.2020 13:23
Antworten
melynathomas

Sehr einfach und sooo lecker Tomatig ! Dankeschön

13.05.2020 10:42
Antworten
Evi140562

Nach Rezept gemacht. Noch ein Spritzer Zitrone, war sehr lecker. Nie wieder Tomatensalat mit Essig und Öl. Vielen Dank

12.12.2019 18:02
Antworten
Juulee

Schön frisch und superlecker!!! Ich hatte schöne Flaschentomaten, die einen wunderbaren Geschmack hatten. Dazu das einfache Dressing ohne Schnickschnack! Wunderbar! LG Jule

15.09.2019 10:48
Antworten
garten-gerd

Hallo, Doreen ! So ein puristisches Rezept lebt oder stirbt natürlich mit der Qualität der Tomate. Ich habe dafür eine Strauchtomate der Sorte "Lyterno" aus Deutschland verwendet, und ich habe weder Essig noch Öl vermißt. Hat dann auch wirklich sehr "tomatig" geschmeckt. Ich bezweifle allerdings, daß das mit holländischen "Wasserbomben" genauso klappt. Vielen Dank für diese einfache, aber geniale Zubereitung. Liebe Grüße, Gerd

27.06.2019 22:33
Antworten
Kim89

Haben es als Beilage zu einem Auflauf gegessen. Lecker :)

09.05.2010 13:48
Antworten
nicole245

Hallo, super einfach und schnell gemacht. LG Nicole

20.09.2009 21:13
Antworten
manuela-one

Hallo, die einfachsten Rezepte sind doch immer die besten =)) und super abwandelbar. LG Manuela

01.05.2009 15:54
Antworten
Gelöschter Nutzer

Endlich einen Salat der den Geschmack der Tomaten noch etwas hervorhebt.Superlecker. Danke DoreenR. Grüße Kiralena

14.04.2009 09:21
Antworten
susili101

Hallo DoreenR, einfach und lecker. LG Susili

06.04.2009 10:56
Antworten