Bewertung
(5) Ø3,71
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
5 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 25.01.2008
gespeichert: 111 (0)*
gedruckt: 2.252 (11)*
verschickt: 26 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 08.07.2005
2.069 Beiträge (ø0,41/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
Ei(er)
130 g Zucker, braun
100 g Creme (Haselnusscreme)
1 Pck. Vanillezucker
1 Prise(n) Meersalz
225 ml Milch
300 g Mehl
1 TL Backpulver, gehäuft
20 g Kakaopulver
75 g Schokoladenraspel, vollmilch oder zartbitter

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: ca. 220 kcal

Zuerst den Backofen auf 170 Grad vorbeizen (Ober/Unterhitze).

Für den Teig das Ei, Zucker und Vanillezucker in eine Schüssel geben und alles schaumig rühren. Die Haselnusscreme mit Salz und Milch hinzufügen. In einer zweiten Schüssel das Mehl mit dem Backpulver und Kakao sieben, und dies dann unter den Teig rühren, am besten mindestens 1 Minute lang. Nun die Schokostreusel unterrühren.

Den Teig in Backförmchen bzw. in ein gefettetes Muffinblech geben (ca. 1 - 2 EL pro Muffin). Alles ca. 25 Minuten backen und nochmals 5 Minuten in den Förmchen ruhen lassen. Die fertigen Muffins dann auf einem Kuchengitter vollständig auskühlen lassen.

Wer mag, verziert die Muffins mit Nüssen, Schokostreuseln, Glasur, Gummibärchen...

Kleiner Tipp: Die Haselnusscreme kann auch (gleiche Menge) durch gemahlene Haselnüsse, Erdnusscreme oder Kokoscreme ersetzt werden.