Mousse au Chocolat


Rezept speichern  Speichern

ganz ohne Sahne

Durchschnittliche Bewertung: 3.8
 (3 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. simpel 25.01.2008



Zutaten

für
125 g Schokolade (Blockschokolade)
75 g Butter
2 Eigelb
3 Eiweiß
20 g Zucker

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Die Schokolade zerbröckeln und im Wasserbad schmelzen lassen. Vom Herd nehmen, die Butter zufügen und mit dem Schneebesen hineinschlagen, bis die Mischung eine cremige Konsistenz bekommt. Die Eigelb dazurühren und bis lauwarm abkühlen lassen.

Die Eiweiß zu einem steifen Schnee schlagen und nach etwa 2 Min. 20 g Zucker zufügen. Die Schokoladenmasse auf den Eischnee geben und vorsichtig (!) unterheben. Im Kühlschrank mindestens 30 Minuten kühlen, danach nach Belieben portionieren.

Tipp:
Bei der Schokolade am besten keine Experimente versuchen und irgendwie normale Tafelschokolade (z. B. Vollmilch o. ä.) verwenden und auch nicht verschiedene Sorten mischen. Ich habe alles durchprobiert und es schmeckt meiner Meinung nach am Besten, wenn man wirklich die angegebene Blockschokolade benutzt! Bitte frische Eier verwenden, da sie roh verarbeitet werden.

Für größere Portionen gilt das Rezept statt für 4 Personen nur für 2.

Ich habe versucht, die Butter durch Margarine zu ersetzen... es funktioniert zwar, aber geschmacklich war das ganze nicht unbedingt empfehlenswert.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.