Bewertung
(1) Ø3,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 25.01.2008
gespeichert: 26 (0)*
gedruckt: 525 (6)*
verschickt: 4 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 26.11.2007
3.767 Beiträge (ø0,9/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
1 kg Porree (ca. 500 g geputzt)
1/4 Liter Wasser
  Salz und Pfeffer
  Für die Sauce:
200 ml Gemüsefond
2 EL Zitronensaft
125 g Butter, kalte
  Saucenbinder, hell
  Zitronenmelisse
1 Scheibe/n Zitrone(n)

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: ca. 300 kcal

Den Porree putzen. Das ganz dunkle Grün abschneiden und den Lauch gründlich waschen. Die Stangen ganz lassen oder längs halbieren. Salzwasser in einem großen flachen Topf erhitzen und den Porree hineinlegen. Mit etwas Pfeffer bestreuen und zugedeckt 10 - 15 Minuten kochen - je nach Dicke der Stangen. Herausnehmen und gut abgetropft auf einer Platte warm stellen.

Den Gemüsefond mit Zitronensaft erhitzen und die kalte Butter in Würfeln hineinrühren. Mit ganz wenig Saucenbinder binden. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Über den Porree geben und mit Zitronenmelisse und Zitronenscheibe garniert servieren.

Dazu schmecken Salzkartoffeln und Schinken oder kurz gebratenes Fleisch.