Backen
einfach
Kekse
Schnell
USA oder Kanada
Vollwert
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Johns Dinkel - Kokos - Cookies

reicht für ca. 18 Stück

Durchschnittliche Bewertung: 3.33
bei 1 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. simpel 25.01.2008



Zutaten

für
½ Tasse Kokosfett (kein Palmin - alternativ Butter oder halb und halb)
½ Tasse Zucker
1 großes Ei(er)
1 ¼ Tasse Kokosraspel
¾ Tasse Haferflocken, zarte
1 Handvoll Rosinen, bei Bedarf
1 Handvoll Walnüsse, gehackte
1 ¼ Tasse Mehl (Dinkelvollkorn, bei kleinen Eiern etwas weniger)
½ TL Backpulver
½ TL Natron
1 Prise(n) Salz

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Das Kokosfett mit dem Zucker und dem Ei cremig rühren. Die Kokosraspel und die Haferflocken zugeben und untermischen. Mehl mit Backpulver und Natron mischen und unterrühren. Salz, Walnüsse und - falls gewünscht - Rosinen unterheben. Nun mit einem Löffel auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech kleine Teighäufchen setzen - etwa 1,5 cm hoch und 4 cm Durchmesser. Dies ergibt ca. 18 Plätzchen.

Im vorgeheizten Backofen bei 190°C etwa 12-15 Minuten backen.

Die Plätzchen sind genau dann richtig, wenn der Rand goldbraun ist und die Oberfläche sich nur noch leicht eindrücken lässt.

Tipp: Die Plätzchen schmecken noch besser mit frisch gemahlenem Mehl. An dieser Stelle ein dickes Dankeschön an den Vater meines Freundes John (USA) der die Cookies kreiert hat.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.