einfach
Fleisch
Low Carb
Paleo
Studentenküche
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Kasselerbraten mit Ananas

Durchschnittliche Bewertung: 3.83
bei 4 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

10 Min. simpel 24.01.2008 343 kcal



Zutaten

für
1 kg Kasseler, ausgelöst
1 Dose Ananasscheibe(n)

Nährwerte pro Portion

kcal
343
Eiweiß
55,55 g
Fett
5,68 g
Kohlenhydr.
15,50 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Koch-/Backzeit ca. 1 Stunde Gesamtzeit ca. 1 Stunde 10 Minuten
Das Fleisch in die mit Wasser ausgespülte Bratpfanne legen und im vorgeheizten Backofen (225°) ca. 1 Stunde braten. Zwischendurch immer wieder mit Ananassaft bestreichen.

Das fertige Fleisch mehrfach einschneiden und jeweils eine Ananasscheibe in die entstandenen Schlitze stecken.

Kalt oder heiß mit Kartoffelsalat servieren.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

laramausi

Dankeschön

29.12.2018 19:53
Antworten
Chefkoch_EllenT

ohne

28.12.2018 18:59
Antworten
laramausi

Hallo, mit Deckel in den Ofen ?

28.12.2018 18:40
Antworten
ManuGro

Hallo, bei uns gab es diesen Kasselerbraten. Die Ananas habe ich in den letzten 15 Minuten noch mitgebraten. LG ManuGro

11.07.2018 19:57
Antworten
kjuler

Hallo, ich nehme kein Fett. Der Ananassaft ist genügend Flüssigkeit. - Guten Appetit !

11.04.2009 19:08
Antworten
cremona

Hallo, kommt man ganz ohne Fett aus ? VG, cremona

11.04.2009 10:12
Antworten