Bewertung
(10) Ø3,92
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
10 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 24.01.2008
gespeichert: 249 (1)*
gedruckt: 2.598 (16)*
verschickt: 22 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 17.08.2005
104 Beiträge (ø0,02/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
750 g Äpfel
200 g Mehl
100 g Speisestärke (Mondamin)
3 TL, gestr. Backpulver
Ei(er)
150 g Zucker
100 g Butter

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Äpfel schälen und in dünne Schnitze schneiden.

Die weiteren sechs Zutaten für den Teig in eine Schüssel geben und zu Streuseln kneten. Die Hälfte des Teiges auf den Boden einer vorbereiteten Springform krümeln und die Apfelstücke auflegen. Den restlichen Teig über die Apfelschicht krümeln (Tipp: Wer möchte, kann zu den Streuseln noch etwas Zimt geben).

Den Kuchen im vorgeheizten Backofen bei 175°C etwa 50 Minuten backen.

Aus der Form lösen und auf einem Gitter erkalten lassen.