Sweet - Dreams - Torte

Sweet - Dreams - Torte

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

Vollwertkuchen bzw. Vollkornkuchen

Durchschnittliche Bewertung: 3.33
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

45 Min. normal 23.01.2008 140 kcal



Zutaten

für

Für den Biskuitboden:

2 Ei(er)
60 g Honig
1 Prise(n) Salz
50 g Dinkel
30 g Maismehl
1 Pck. Backpulver

Für den Belag:

400 ml Milch
1 Pck. Puddingpulver (Vanillegeschmack)
40 g Honig
500 g Süßkirschen, frisch
250 ml Traubensaft, rot
1 Pck. Tortenguss, rot

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 45 Minuten Gesamtzeit ca. 45 Minuten
Aus Milch, Honig und Puddingpulver einen Vanillepudding zubereiten. Abkühlen lassen. Den Dinkel zu feinem Mehl mahlen. Die Eier trennen.

Die Eigelbe mit dem Honig und 2 EL Wasser in eine Schüssel geben und schaumig schlagen. Die Eiweiße zu steifem Schnee schlagen und unter die Eigelbcreme heben. Dinkelmehl, Maismehl und Backpulver miteinander mischen. Vorsichtig unter den Teig heben.

Eine Springform mit Backpapier auslegen und den Teig hineinfüllen. Bei 180°C im vorgeheizten Backofen 12 - 15 min. backen. Aus der Form lösen und auskühlen lassen.

Den abgekühlten Boden mit einem Tortenring umlegen. Den Pudding darauf verteilen. Die Kirschen halbieren und entsteinen. Aus Traubensaft und Pulver einen Tortenguss zubereiten. Etwas abkühlen, aber nicht gelieren lassen. Die Kirschen unter den Guss mischen und auf den Kuchen geben. In den Kühlschrank stellen, bis der Guss vollständig fest geworden ist. Den Ring entfernen.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.