Bewertung
(6) Ø3,75
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
6 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 22.04.2001
gespeichert: 260 (0)*
gedruckt: 1.587 (5)*
verschickt: 33 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 17.01.2002
11 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

400 g Hackfleisch, gemischt
Ei(er)
2 EL Paniermehl
  Salz und Pfeffer
Zwiebel(n)
200 g Champignons
400 g Zucchini
400 g Makkaroni
100 g Edelpilzkäse
200 g Schlagsahne
375 ml Milch
1 EL Mehl
 etwas Wasser, ca. 2 - 3 EL
 n. B. Thymian
30 g Butter oder Margarine
  Paprikapulver, edelsüß
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 25 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Hackfleisch mit Eiern, Paniermehl, Salz, Pfeffer und Paprika verkneten. Aus dem Hackteig kleine Bällchen formen.

Zwiebeln fein würfeln. Champignons putzen, waschen und in Scheiben schneiden. Zucchini halbieren und in Scheiben schneiden.

Fett erhitzen und die Hackklöße darin goldbraun braten. Herausnehmen. Zwiebeln im Bratfett glasig dünsten. Champignons und Zucchini zugeben und 5 Minuten mitdünsten.

Inzwischen Nudeln nach Packungsanleitung kochen. Käse zerbröseln.

Sahne, Milch, Käse und Hackbällchen zum Gemüse geben. Käse zugeben und unter Rühren schmelzen lassen. Mehl mit 2 - 3 EL Wasser anrühren. Das Ragout damit binden, nochmals aufkochen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Thymian waschen und abzupfen.

Nudeln und Ragout anrichten und mit Thymian bestreut servieren.