Sauerkrautstrudel


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.5
 (2 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

20 Min. normal 09.12.2002 350 kcal



Zutaten

für
400 g Sauerkraut, am besten frisch vom Metzger
1 Tasse/n Gemüsebrühe
Pfeffer, aus der Mühle
4 Teig - Blätter (Yufka - im Türkischen Lebensmittelladen) oder beim Dönerladen um die Ecke
2 TL Öl
60 g Schinken, gekocht
2 Becher Joghurt (Vollmilchjoghurt)
1 TL Senf, schafer
Petersilie

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Sauerkraut mit Brühe und schwarzem Pfeffer erhitzen. Die Yufkablätter auf einer Seite mit Öl einpinseln. Den Kochschinken in Streifen schneiden und zusammen mit dem Sauerkraut auf die Fladen verteilen.
Fladen einrollen und umschlagen. Auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech im vorgeheizten Ofen etwa 10 min backen, bis der Teig knusprig ist.
Für die Soße Joghurt, Senf und gehackte Petersilie verrühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken, zu den Krapfen servieren.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

safra

Beim Türken um die Ecke habe ich eine Packung Yufka-Blätter geholt. Die sind aber so groß, das ich mit jedem Blatt ein ganzes Kilo Sauerkraut darin einwickeln könnte. Gibt es da Unterschiede in der Größe, oder wird das Sauerkraut mehrfach umwickelt? Liebe Grüße Sabine

15.01.2014 15:43
Antworten
bummi68

So ein tolles Rezept. Ich habs ausprobiert, so wie es angegeben war und es hat super funktioniert. Uns allen hat es sehr gut geschmeckt. Mein "gefüllte Paprika-Rezept" hab ich nun durch dieses ersetzt. Wirklich lecker!!! Grüße bummi68

05.05.2004 10:58
Antworten
monchen

Also Schinken gehört da mit Sicherheit nicht rein. Ist doch unter türkischen Rezepten gespeichert, nur die essen gar kein Schweinefleisch, oder????

03.01.2004 15:59
Antworten