Bewertung
(14) Ø3,81
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
14 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 22.01.2008
gespeichert: 955 (2)*
gedruckt: 3.626 (15)*
verschickt: 37 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 03.03.2005
11.509 Beiträge (ø2,24/Tag)

Zutaten

500 g Steckrübe(n)
Paprikaschote(n), 2 rote und 2 grüne
2 kleine Zucchini
Zwiebel(n)
Knoblauchzehe(n)
1 EL Öl, (Rapsöl)
1/2 Liter Gemüsebrühe
  Salz und Pfeffer
150 g Käse, 30 %, gerieben oder 150 g Schafskäse light
  Oregano
 etwas Kümmel, gemahlener
  Thymian
  Muskat
  Chili oder Cayennepfeffer
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Gemüse in Scheiben oder Streifen schneiden und kurz in Gemüsebrühe blanchieren! Die Brühe nicht wegschütten!

Die längs geachtelte Zwiebel und der gehackte Knoblauch in dem Rapsöl anbraten und die Steckrüben zugeben.
Ca. 3 Minuten braten und danach die Paprika zugeben. Nochmals 2 Minuten braten und zuletzt die Zucchinischeiben mit den Gewürzen für 2 Minuten Bratzeit zugeben! Insgesamt 7 Minuten anbraten nicht länger!

Das Ganze in eine Auflaufform geben und mit obiger Gemüsebrühe etwas ablöschen!
Mit Reibekäse/Schafskäse bestreuen und im vorgeheizten Backofen für 20 – 25 Minuten bei 180 – 200 Grad garen.
Mit Küchenkräutern garnieren und guten Appetit.