Vegetarisch
Auflauf
Gemüse
Hauptspeise
Herbst
Nudeln
Saucen
Sommer

Anti - Stress - Auflauf

Abgegebene Bewertungen: (2)
30 min. normal 22.01.2008
Drucken/PDF Speichern


Zutaten

400 g Penne
200 g Paprikaschote(n), rot und grün
100 g Champignons
100 g Oliven, grüne
2 Zwiebel(n)
4 Tomate(n)
100 g Erbsen, TK
200 g Käse, geriebener (Emmentaler)
300 g Frischkäse
400 ml Crème fraîche
50 g Tomatenmark
Salz und Pfeffer, Zucker
Knoblauchnach Geschmack
Oregano
2 EL Butter


Zubereitung

Die Penne in kochendem Salzwasser bissfest kochen. Die Paprikaschoten, die Zwiebeln und die Champignons klein schneiden.

Butter in einem Topf schmelzen lassen, die Hälfte der Zwiebelwürfel sowie Knoblauch nach Geschmack dazugeben, anschwitzen lassen und mit der Crème fraîche ablöschen. Frischkäse und Tomatenmark dazugeben und die Mischung gut durchkochen. Mit Salz, Pfeffer, Zucker und Oregano abschmecken.

Die Penne mit den restlichen Zwiebeln, den Paprikastücken, den Erbsen und den Oliven mischen und in eine Auflaufform geben. Die Champignons kurz in einer Pfanne anbraten und dann auf den Nudeln verteilen. Die Tomaten in Scheiben schneiden und darauf legen. Alles mit der Frischkäsesauce bedecken. Als Abschluss den geriebenen Emmentaler darüber streuen.

Bei 180 bis 200 Grad 15 bis 20 Minuten überbacken.

Verfasser



Kommentare

Koch-Muffel

Hallo heimwerkerkönig,
dein Auflauf ist klasse, er hat allen gut geschmeckt! Die Soße ist mir zu dick geraten, nächstes mal werde ich sie weniger einkochen oder einfach verdünnen!
Liebe Grüße vom
Koch-Muffel

08.09.2009 15:03