Bewertung
(15) Ø4,06
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
15 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 22.01.2008
gespeichert: 487 (0)*
gedruckt: 6.152 (32)*
verschickt: 23 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 29.11.2007
12 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

700 g Spätzle, (Frischware)
Zwiebel(n)
250 ml Sahne u. Wasser
1 Würfel Brühe, fette
200 g Käse (Greyerzer)
200 g Bergkäse
1/2 Bund Schnittlauch
  Butter, für die Form
  Salz und Pfeffer
  Öl, zum Frittieren
3 EL Mehl
  Cayennepfeffer
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Spätzle nach Packungsanleitung zubereiten.
Wasser und Sahne zum Kochen bringen, mit dem Brühwürfel und den Gewürzen kräftig abschmecken.
Den Käse reiben. Den Schnittlauch unter fließend kaltem Wasser abbrausen, trocken schwenken und ganz klein schneiden.

Die Hälfte der Spätzle in eine entsprechend große Auflaufform geben, mit der Hälfte vom Käse bestreuen. Die restlichen Spätzle und den übrigen Käse daraufgeben und mit der Sahnemischung gut vermengen.
In der Röhre bei 175° ca. 15 Minuten backen, bis der Käse geschmolzen ist.
In der Zwischenzeit die Zwiebeln schälen, in Ringe schneiden und in Mehl wenden. In reichlich Öl knusprig frittieren.
Die Spätzle mit den Zwiebeln und Schnittlauch bestreut servieren.
Ein knackiger Salat ist die ideale Beilage.