Brunnenkressesuppe


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.5
 (2 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

30 Min. simpel 22.01.2008



Zutaten

für
1 Bund Brunnenkresse
40 g Butter
1 Zwiebel(n)
20 g Mehl
750 ml Gemüsebrühe
200 g Schmand
Salz und Pfeffer
etwas Zucker

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Die Zwiebel enthäuten und in kleine Würfel schneiden, die Zwiebelwürfel in der zerlassenen Butter andünsten bis sie glasig werden. Mehl dazu geben das ganze anschwitzen. Unter rühren 250 ml Brühe hinzu geben und alles bedeckt ca. 10 Minuten köcheln lassen.

Die Kresse von den Stielen zupfen, waschen, die Blätter pürieren, in die köchelnde Brühe geben.
Die restliche Brühe und 100g Schmand in den Topf geben, mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken.
Die Suppe auf die Teller geben, den restlichen Schmand in die Mitte der Suppe und etwas frische Brunnenkresse zum Garnieren darüber, fertig.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

hefide

Sehr schönes Rezept. Ich habe die Suppe nach dem Aufkochen mit den Zwiebeln püriert und durch ein Sieb gegossen, damit keine Zwiebelstückchen drin sind. vielen Dank Helmut

11.04.2016 09:22
Antworten