Bewertung
(2) Ø3,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 22.01.2008
gespeichert: 7 (0)*
gedruckt: 105 (1)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Gelöschter Benutzer

Mitglied seit 24.03.2007
6.054 Beiträge (ø1,38/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
Brötchen, runde
80 g Kalbsbrät
1 EL Sahne
Eigelb
1 EL Kapern
Ei(er), hartgekocht
50 g Krabben, gegarte
1 EL Petersilie, frisch gehackt
  Dill, fein gehackt
  Kresse
  Salz und Pfeffer
  Öl

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Brötchen innen aushöhlen. Krabben, Ei, und Kapern hacken. Das Brät damit und mit Sahne und Eigelb vermischen. Die Kräuter hinzufügen und die Masse mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Die Brötchen damit füllen und auf ein geöltes Blech setzen. Bei 200 Grad im Ofen 10 Minuten backen und sofort servieren.