Bewertung
(22) Ø4,04
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
22 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 22.01.2008
gespeichert: 788 (0)*
gedruckt: 6.053 (17)*
verschickt: 99 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 03.09.2007
67 Beiträge (ø0,02/Tag)

Zutaten

Schalotte(n)
Knoblauchzehe(n)
1 Bund Petersilie
250 g Champignons, kleine
Schweinefilet(s), à 300 g
3 EL Öl
  Salz und Pfeffer
1 EL Tomatenmark
1/2 TL Paprikapulver, edelsüß
1/2 TL Curry
2 TL Bratensaft, instant
1 EL Saucenbinder, heller
100 g Crème fraîche
5 EL Bailey's Irish Cream
Chilischote(n), rot
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 45 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: ca. 360 kcal

Schalotten und Knoblauch schälen, fein würfeln. Chilischote waschen, längs einritzen und entkernen. Dann fein schneiden. Petersilie waschen, und bis auf etwas zum Garnieren hacken. Pilze putzen und vierteln. Fleisch waschen und trocken tupfen.

In einer Pfanne im heißen Öl rundherum 10 - 15 Minuten braten. Herausnehmen und würzen. In Alufolie wickeln und im Backofen bei 100 Grad warm stellen. Pilze im heißen Bratfett anschwitzen. Schalotten und Knoblauch kurz mit anbraten.

Tomatenmark, Chili und Petersilie, bis auf etwas zum Bestreuen, unterrühren und kurz mit andünsten. Mit Salz, Pfeffer, Paprika und Curry würzen. Mit 250 ml Wasser ablöschen, aufkochen. Bratensaft einrühren und 2 - 3 Minuten köcheln. Soßenbinder, Creme fraiche und Baileys einrühren. Alles kurz aufkochen.

Fleisch in Scheiben schneiden und alles anrichten. Mit dem Rest Petersilie garnieren. Dazu schmecken Brokkoli-Möhren-Gemüse und Herzoginkartoffeln oder Kroketten.