Cognactrüffel


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 4.14
 (12 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

30 Min. simpel 18.11.2002



Zutaten

für
100 g Schokolade, Vollmilch
50 g Schokolade, Zartbitter
125 g Butter
125 g Puderzucker
2 EL Cognac
3 EL Kakaopulver
Kakaopulver, zum Formen

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Schokolade in kleine Stücke brechen, in ein Gefäß geben und im heißen Wasserbad schmelzen. In einer Schüssel Butter und Puderzucker schaumig rühren. Esslöffelweise die flüssige Schokolade einrühren. Zum Schluss den Cognac und Kakao unterrühren. Das Ganze zugedeckt im Kühlschrank etwa 30 Minuten ruhen lassen. Von der Trüffelmasse mit einem Teelöffel kleinen Häufchen abstechen. Zum Formen die Hände reichlich mit Kakao bestäuben und die Trüffelhäufchen zu Kugeln formen. Anschließend nochmals in Kakao wälzen. Jede Kugel in eine kleine Papiermanschette legen.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

schaech001

Hallo, diese Trüffel sind wirklich sehr lecker, nur der Cognac kommt geschmacklich nicht so richtig durch, werde das nächste Mal etwas mehr reingeben. Liebe Grüße Christine

07.12.2017 14:10
Antworten
Sterneköchin2011

Hallo, ich habe aus der Trüffelmasse kleine Eier geformt und diese dann in dem Kakao gewälzt. Ob sie allerdings bis Ostern halten ist fraglich. Sie schmecken sehr sehr lecker - nicht nur zum Espresso oder einer Tasse Kaffee. LG von Sterneköchin2011

21.03.2013 16:04
Antworten
TodesEngel1982

Also echt ganz große Klasse. Nur hab ich ebenfalls noch 100ml Sahne hinzugegeben und 60ml Weinbrand. Mein Mann ist hin und weg, schlichtweg begeistert. Die gibts bei uns jetzt öfters. Danke für das tolle Rezept ;-)

21.12.2010 15:15
Antworten
grisu022

Die Trüffel schmecken auch lecker mit Whiskey, danke fürs Rezept. LG grisu

15.12.2010 16:00
Antworten
Gelöschter Nutzer

schmecken aber so lecker, man kann nur zwei essen.. vielleicht habe ich sie zu gross geformt?? Aber wie kriegt man es hin, dass die Trüffel das bestäubte Kakaopulver nicht durchweichen???? Steffi

19.02.2006 22:10
Antworten
cordi03

oh wahnsinn...die werd ich auch die woche mal versuchen. ist ja genial einfach ... vielen dank. cordi

08.03.2005 22:23
Antworten
pueckchen

Werde jetzt gleich in die Küche gehen und sie herstellen, habe nämlich noch alle Zutaten dafür da....juchu!!! Freu mich schon die Erste zu probieren!!! :o))

21.12.2003 12:28
Antworten
Claud

Ich hab sie gestern gemacht, schmecken sehr lecker. Kann mir jemand sagen, wie lange man diese Trüffel aufbewahren kann. Nicht, dass ich glaube, dass sie lange halten werden - aber es würde mich trotzdem interessieren. Viele Grüße claud

14.11.2003 08:33
Antworten
lola66

Die werden heuer in meinen Weihnachtsschätzen auch vorkommen!

03.11.2003 13:44
Antworten
miguan

Hört sich lecker an. Werde ich ausprobieren.

16.04.2003 14:19
Antworten