Bewertung
(4) Ø3,83
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
4 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 21.01.2008
gespeichert: 131 (0)*
gedruckt: 810 (4)*
verschickt: 7 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 05.02.2005
311 Beiträge (ø0,07/Tag)

Zutaten

Eisbergsalat
4 Scheibe/n Bacon, geräucherter Speck
100 g Lachs, geräucherter
Walnüsse
4 EL Joghurt - Dressing
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Eisbergsalat waschen und in feine Streifen schneiden. Mit dem Dressing beträufeln.

Den Bacon in feine Würfel oder Streifen schneiden und in einer Pfanne ohne Fett knusprig braten.
In der Zwischenzeit den Lachs in feine Streifen schneiden und auf dem Salat verteilen. Die Nüsse klein hacken und über den Lachs streuen. Zum Schluss den Bacon darüber geben.

Dieses Rezept ist auf WW ausgelegt und hat dann pro Portion 4,5 Punkte. Wer nicht so auf die Linie achten muss, kann mehr von Nüssen, Bacon und Lachs nehmen.