Schnelle Apfelschnecken


Rezept speichern  Speichern

aus Blätterteig

Durchschnittliche Bewertung: 3.63
 (6 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

10 Min. simpel 20.01.2008 2682 kcal



Zutaten

für
1 Pck. Blätterteig aus dem Kühlregal (Rolle)
1 Becher Schmand
2 Äpfel
Zucker - Zimt - Gemisch

Nährwerte pro Portion

kcal
2682
Eiweiß
23,95 g
Fett
206,03 g
Kohlenhydr.
172,89 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 10 Minuten
Den Blätterteig ausrollen, das anhaftende Papier dranlassen.

Den Schmand auf dem Blätterteig verteilen. Die Äpfel in sehr kleine Stücke schneiden und auf dem Blätterteig-Schmand verteilen. Ich mache das bevorzugt im Tupper Quickchef, das spart Zeit; man kann aber auch eine Reibe benutzen und die Äpfel in Stifte reiben. Gut mit einem Zucker-Zimt-Gemisch bestreuen, aufrollen, dabei das Papier abziehen und den Teig in etwa fingerdicke Scheiben schneiden.

Die Schnecken dann auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben und bei 180°C etwa 30 Minuten backen.

Noch warm zum Kaffee - ein Genuss!

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

danielawache

habe sie gestern ausprobiert meine Familie war begeistert 🤗 danke für das tolle Rezept

04.08.2019 13:51
Antworten
BallerinaK

Die Schnecken schmecken ausgezeichnet und sind schnell gemacht :-)! 5 Sterne von mir !!

17.10.2018 00:21
Antworten
selle1966

Hallo, freut ich, dass es geklappt und geschmeckt hat. Freue mich schon auf's Foto. Gruß Heidrun

25.11.2008 15:51
Antworten
kscpebbles

Hallo, war auf der Suche nach etwas Schnellem, was ich mit meinem Kleenen machen kann...Haben jetzt aus Deinem Taschen gemacht.. Photo folgt! Danke

21.11.2008 14:10
Antworten