Bewertung
(5) Ø3,86
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
5 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 19.01.2008
gespeichert: 125 (0)*
gedruckt: 630 (1)*
verschickt: 7 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 03.09.2007
2.622 Beiträge (ø0,7/Tag)

Zutaten

500 g Nudeln (Fussili oder Penne)
500 g Lauch
500 g Hackfleisch, gemischtes
  Salz
  Pfeffer
  Öl zum Braten
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Nudeln nach Packungsanweisung bissfest garen.

In der Zwischenzeit den Lauch putzen und anschließend in Ringe von etwa 1 cm Breite schneiden.

Öl in einer großen Pfanne erhitzen und das Hackfleisch darin scharf anbraten, kräftig nach Geschmack würzen. Ist das Fleisch gar und etwas gebräunt, die Lauchringe dazugeben und mit anbraten. Wenn der Lauch ebenfalls fast gar ist, die gekochten und mittlerweile abgetropften Nudeln dazu geben. Alles vorsichtig miteinander vermengen - evtl. nochmals abschmecken. Heiß servieren.

Tipp: Wer mag, kann dieses Gericht auch mit etwas Sahne oder Crème fraiche ergänzen.