Mango - Bananen - Smoothie


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 4.5
 (112 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

5 Min. simpel 19.01.2008



Zutaten

für
1 Mango(s), reif
1 Banane(n)
250 ml Orangensaft
500 ml Naturjoghurt
1 EL Honig
evtl. Eis (Eiswürfel)

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 5 Minuten Gesamtzeit ca. 5 Minuten
Mango und Banane klein schneiden, mit den restlichen Zutaten in den Mixer geben und fein pürieren. Wenn man mag, kann man ein paar Eiswürfel mit zerkleinern, dadurch wird das Ganze ein bisschen fester (und kälter).

Alternativ kann man auch aus dem Orangensaft Eiswürfel zubereiten und diese dann mit pürieren.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung




Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Jennifer2501

Schmeckt total lecker!! Wir haben es zum Beispiel auch mal mit Kokosjughurt ausprobiert. Und es hat sehr lecker 😋 geschmeckt.

14.06.2020 15:31
Antworten
gloryous

Hallo, ich habe den leckeren Smoothie zum Frühstück gemacht, jedoch habe ich den Honig weggelassen, da das Obst sehr reif und damit süß genug für uns war. Vielen Dank für das Rezept. Foto folgt. Lg gloryous

22.05.2020 20:40
Antworten
LydiaBraun

Total lecker wir haben eine sehr sehr reife Mango gehabt das war uns dan zu Mango lastig haben mit einer Banane ergänzt

28.10.2019 12:13
Antworten
Goerti

Hallo! Mmh, der Smoothie war super lecker. Ich musste zusehen, dass ich überhaupt noch was abbekomme .... :-) Vielen Dank für das Rezept. Grüße von Goerti

06.05.2019 22:02
Antworten
Julebackt1

Total lecker. Meine Mama und ich nehmen ihn gerne mit auf Arbeit. wir haben noch Passionsfrucht mit rein, ist auch sehr lecker.

05.05.2019 20:37
Antworten
EVOE

fand den smoothie auch super, habe die eine haelfte nach deinem rezept gemacht und in die andere haelfte noch ein stueck ingwer reingetan! auch sehr lecker!

29.12.2012 12:28
Antworten
kaya1307

Hallo! Der Smoothie schmeckt sehr lecker. Ich hab nur den Honig weggelassen. Es war mir so süss genug. lg Kaya

05.11.2012 17:34
Antworten
chefkochfreak

Es war einfach nur super lecker !!!! obwohl ich keine bananen mag wollt ich immer nur mehr von diesem leckerem traumhaften super smoothie!!!!

19.10.2012 14:55
Antworten
partybiene

Schmeckt voll gut, auch mit Mangos aus der Dose ;) LG partybiene

08.01.2009 20:53
Antworten
evlys

Der Smoothie ist ein guter Start in den Tag für Frühstücksmuffel. Für den Orangensaft habe ich 2 Blutorangen mit ausgepreßt, der Saft färbte das Getränk dann leider leicht rosa, schmeckt aber trotzdem gut. Grüße Evlys

18.03.2008 08:17
Antworten