Bewertung
(3) Ø3,80
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
3 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 18.01.2008
gespeichert: 55 (0)*
gedruckt: 290 (4)*
verschickt: 1 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 26.03.2006
244 Beiträge (ø0,05/Tag)

Zutaten

4 Scheibe/n Leberkäse
Paprikaschote(n), rot
Fleischtomate(n)
Zwiebel(n)
1 Bund Schnittlauch
Ei(er)
  Salz
250 ml Bier
50 g Öl oder Butterschmalz
1 Kästchen Kresse
250 g Mehl
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Paprikaschote und Tomaten waschen, putzen, die Paprikaschote in dünne Streifen und die Tomaten in Achtel schneiden. Zwiebel schälen und fein hacken. Schnittlauch waschen, trocken schütteln und in feine Röllchen schneiden. Kresse abschneiden, abbrausen und trocken schütteln.

Aus Mehl, Eiern, 1 Prise Salz, Bier, Zwiebel und Schnittlauch einen dickflüssigen Teig herstellen und ca. 12 Minuten quellen lassen. Butterschmalz oder Öl in einer Pfanne erhitzen. Den Leberkäse durch den Bierteig ziehen und im heißen Fett auf beiden Seiten etwa 5 Minuten braten.

Tomaten und Paprikastreifen auf vier Teller verteilen, mit der Kresse bestreuen und mit dem Leberkäse sofort servieren.