Bewertung
(2) Ø3,50
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 16.01.2008
gespeichert: 40 (0)*
gedruckt: 514 (2)*
verschickt: 9 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 02.09.2007
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
Ei(er)
225 g Puderzucker
1 Pck. Vanillinzucker
175 g Mehl
500 ml Schlagsahne
3 EL Kaffeepulver, instant
5 EL Nutella (oder andere Nuss-Nougat-Creme)
100 g Schokolade, weiße

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 1 Std. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: ca. 353 kcal

Die Eier trennen. Die Eigelbe mit 80 g Puderzucker und Vanillinzucker schaumig rühren. Die Eiweiße steif zu Schnee schlagen, dabei den restlichen Puderzucker einrieseln lassen. Das Mehl auf die Eigelbmasse sieben, den Eischnee draufgeben und beides vorsichtig unterheben. Den Teig in sechs Teile teilen.

Den ersten Teil des Teiges auf den Boden einer mit Backpapier ausgelegten Springform geben und glatt streichen.

Im vorgeheizten Backofen bei 220°C ca. 5 Minuten backen. Sofort aus der Form lösen. Nacheinander die weiteren fünf Teile des Teiges auf die gleiche Art und Weise abbacken.

Für die Füllung die Schlagsahne mit dem Kaffeepulver mischen und steif schlagen. Etwas von der Sahne abnehmen und mit Nutella glatt rühren. Den Rest der Sahne dann unterziehen.

Jeden Boden mit jeweils 3 EL von der Creme bestreichen und die Böden anschließend zusammensetzen. Die Torten rundum mit der übrig gebliebenen Creme einstreichen. Die weiße Schokolade zum Schluss grob hobeln und den Rand damit verzieren.