Bewertung
(6) Ø3,63
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
6 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 16.01.2008
gespeichert: 153 (0)*
gedruckt: 1.860 (14)*
verschickt: 13 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 04.01.2008
16 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
500 g Mehl (Weizenvollkornmehl)
1 Würfel Hefe
1 TL Salz
3 EL Öl
250 ml Wasser oder Buttermilch
 etwas Sahne
  Sonnenblumenkerne
  Sesam
 m.-große Leinsamen
  Mohn
1/2 TL Zucker

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Hefe in eine Tasse bröckeln, 1/2 TL Zucker darüber streuen und stehen lassen.

Weizenvollkornmehl in eine Schüssel geben, Salz hinzufügen. Wasser oder Buttermilch lauwarm erwärmen. Die Hefe jetzt mit dem Zucker verrühren, bis sie flüssig ist. Den Mixer mit Knethaken einschalten und nach und nach Wasser oder Buttermilch, Hefe und Öl zum Mehl rühren und alles zu einem glatten Teig verarbeiten. An einem warmen Ort zugedeckt ca. 20 Minuten gehen lassen, bis sich das Volumen verdoppelt hat.

Erneut durchkneten, Brötchen formen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech setzen. Die Brötchen mit Sahne bepinseln und mit den Samen und Kernen dekorieren.

In den kalten Backofen schieben und bei 200 Grad ca. 30 Minuten backen.