Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 16.01.2008
gespeichert: 20 (0)*
gedruckt: 181 (3)*
verschickt: 1 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 04.08.2005
153 Beiträge (ø0,03/Tag)

Zutaten

Brötchen (Weizenvollkorn-)
500 ml Milch
150 g Grünkern, geschrotet
Zwiebel(n)
Ei(er)
1 EL Kräuter, gehackte, gemischte
  Meersalz
  Pfeffer
  Mehl, (Weizenvollkornmehl)
  Muskat, gerieben
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 40 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: ca. 500 kcal

Brötchen in dünne Scheiben schneiden und mit der Hälfte der Milch übergießen, die Brötchen müssen mit Milch bedeckt sein. Den Rest der Milch zum Kochen bringen, Grünkernschrot unter Rühren einstreuen, zum Kochen bringen und ausquellen lassen.

Butter zerlassen, Zwiebel abziehen, würfeln und darin andünsten.
Brötchenscheiben und Grünkernschrot hinzufügen, evtl. mit dem Schnellmixstab zerkleinern, zu einem glatten Kloß verrühren und unter Rühren erhitzen.
Den heißen Kloß in eine Schüssel geben, etwas abkühlen lassen. Nach und nach Eier, Kräuter unterrühren. Kräftig mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Aus dem Teig 10-12 Klöße formen, in Mehl wenden, in kochendes Salzwasser geben, zum Kochen bringen und etwa 15 Min gar ziehen lassen.