Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 15.01.2008
gespeichert: 17 (0)*
gedruckt: 317 (1)*
verschickt: 4 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 04.08.2005
153 Beiträge (ø0,03/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
Schalotte(n)
40 g Butter
600 g Salatgurke(n)
750 ml Geflügelbrühe
125 ml Schlagsahne
  Salz und Pfeffer, weißer
4 EL Wein, weiß, trocken
100 g Lachsfilet(s)
2 EL Dill, (Spitzen)

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: ca. 270 kcal

Schalotten abziehen, fein hacken und in zerlassener Butter andünsten.
Gurke schälen, längs halbieren und die Kerne mit einem Löffel herausschaben. Gurkenfleisch klein schneiden und zu den Schalotten geben. Mit 500ml Brühe auffüllen. Etwa 4 Min. köcheln und mit dem Pürierstab fein pürieren.
Die restliche Brühe und Sahne zugeben. Aufkochen und mit Salz und Pfeffer würzen. Suppe mit Wein abrunden und abschmecken.

Lachsfilet in ganz dünne kleine Scheibchen schneiden und in vorgewärmte Suppentassen geben. Dillspitzen klein schneiden und in die heiße Gurkencremesuppe rühren. Die Suppe in Suppentassen füllen und die Lachsscheibchen einmal darin wenden.
Sofort servieren.