Amerika
Braten
Fingerfood
Geflügel
Gemüse
Hauptspeise
Herbst
Latein Amerika
Mexiko
Snack
Sommer
Vorspeise
fettarm
warm
Rezeptbild hochladen Drucken/PDF Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Zum Kochbuch

Das Rezept konnte nicht in deinem Kochbuch gespeichert werden.


Burritos mit Putenbrust

leicht gemacht für einen gemütlichen Abend

Durchschnittliche Bewertung: 3.5
bei 2 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. normal 15.01.2008



Zutaten

für
400 g Putenbrust
2 Knoblauchzehe(n), gehackt
80 ml Sojasauce
500 g Tomate(n)
1 Porreestange(n)
1 Kopf Salat (klein)
2 EL Chilischote(n), gehackt
½ Bund Minze, gehackt
3 EL Öl (Sonnenblumenöl)
3 EL Rosinen
125 g Mais
12 Tortilla(s) (weiche Weizentortillas)
100 g Käse, geriebener
Salz und Pfeffer
2 Zweig/e Thymian
1 Lorbeerblatt
1 TL Kräuter, italienische

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Min. Gesamtzeit ca. 30 Min. Kalorien pro Portion ca. 535 kcal
Die Putenbrust in dicke Scheiben schneiden und mit dem Knoblauch in der Sojasauce marinieren. Inzwischen die Tomaten kreuzweise einschneiden, mit heißem Wasser überbrühen, enthäuten und grob hacken. Den Porree waschen, putzen und in dünne Streifen schneiden, den Kopfsalat waschen, putzen und in Stücke zupfen.

Die Chilies mit der Minze in einem Topf in 1 EL Sonnenblumenöl kurz anschwitzen. Die Tomaten, die Rosinen, das Lorbeerblatt, die italienischen Kräuter und den Thymian dazugeben, aufkochen lassen, mit Salz und Pfeffer abschmecken und die Sauce einige Minuten auf kleiner Flamme köcheln lassen, danach Lorbeerblatt und Thymian entfernen.

Das Putenfleisch aus der Marinade nehmen, mit 2 EL Öl in einer Pfanne anbraten. Den Porree dazugeben und kurz mitbraten, den Mais hinzufügen, mit der Sojamarinade ablöschen und etwas einkochen lassen.

Die Tortillas nach Packungsanweisung erwärmen. Den Salat auf die Tortillas legen, die Putenbrust darauf geben und die Soße auf der Putenbrust verteilen. Die Tortillas zuklappen und mit Käse bestreut sofort servieren.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

camouflage165

Schmeckt ausgezeichnet, vielen Dank für das Rezept! LG camouflage165

14.01.2009 13:24
Antworten