Bewertung
(94) Ø4,41
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
94 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 14.01.2008
gespeichert: 3.560 (79)*
gedruckt: 23.813 (237)*
verschickt: 152 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 01.01.2006
102 Beiträge (ø0,02/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
Zucchini
Paprikaschote(n), rot
1 große Zwiebel(n)
Kartoffel(n)
Sellerie
2 große Möhre(n)
1 Stange/n Lauch
Würste (Mettenden) oder Cabanossi
4 EL Olivenöl
  Salz und Pfeffer aus der Mühle
1 1/4 Liter Gemüsebrühe, instant
1 EL Sojasauce, evtl.
  Majoran
  Petersilie

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Zunächst die Zwiebel schälen und klein würfeln. Möhren, falls nötig, schaben und in Scheiben schneiden. Paprika grob würfeln, Sellerie und Kartoffeln schälen und ebenfalls würfeln. Zucchini längs halbieren und in Scheiben schneiden. Den Lauch putzen und in Ringe schneiden. Die Wurst würfeln.

Das Olivenöl in einem Topf erhitzen und die Zwiebelwürfel darin glasig anschwitzen. Möhren und Sellerie dazugeben und ebenfalls anschwitzen. Die Kartoffeln und die Paprikaschote mitdünsten und Zucchinischeiben und den Lauch dazugeben. Mit heißer Brühe aufgießen und mit geschlossenem Deckel bei kleiner Hitze etwa 20 min. köcheln lassen.

In der Zwischenzeit die Wurstwürfel in einer Pfanne langsam ausbraten. Den Majoran und die Petersilie hacken. Am Ende der Kochzeit die Wurstwürfel und die Kräuter in die Suppe geben, 10 Min. ziehen lassen. Jetzt noch mit Salz, Pfeffer und etwas Sojasoße (wer mag) abschmecken.

Dazu ein Stück Brot oder Baguette reichen.