Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 14.01.2008
gespeichert: 25 (0)*
gedruckt: 574 (4)*
verschickt: 5 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 13.08.2007
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
100 g Honig
100 g Zuckerrübensirup
100 g Zucker
50 g Butter
350 g Mehl
1 TL Backpulver
2 TL Lebkuchengewürz
Eiweiß
100 g Puderzucker
200 g Marzipan - Rohmasse
  Mehl für die Arbeitsfläche

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. Ruhezeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Honig, Sirup, Zucker und Butter erhitzen, bis sich der Zucker gelöst hat, dann abkühlen lassen. Mehl mit Backpulver und Lebkuchengewürz mischen, mit der Honigmischung verkneten (Achtung, klebrig!). In Folie gewickelt 1 Stunde kühl stellen und ruhen lassen.

Auf bemehlter Fläche dünn ausrollen und in ca. 6 cm breite Streifen teilen. Ränder mit verquirltem Eiweiß bestreichen. Marzipan mit Puderzucker verkneten und zu 1 cm dicken Rollen formen. Diese auf die Teigstreifen legen, den Teig darüberklappen und mit einer Gabel die Ränder festdrücken.

Von den Rollen ca. 2 cm breite Stückchen (Dreiecke) abschneiden und auf dem mit Backpapier ausgelegten Blech auf der Mittelschiene bei 175 Grad 12 Minuten backen.