Bewertung
(4) Ø2,33
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
4 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 14.01.2008
gespeichert: 194 (0)*
gedruckt: 1.382 (3)*
verschickt: 21 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 11.02.2007
764 Beiträge (ø0,17/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
100 g Marzipan - Rohmasse, feine
400 ml Sahne (H-Sahne)
120 g Zucker
5 Tropfen Aroma (Mandelaroma), siehe Zubereitung
5 Tropfen Aroma (Vanillearoma), siehe Zubereitung
1/2  Tonkabohne(n), feingerieben
450 ml Wodka oder Korn, 38-40%
250 ml Rum, weiß, 40 %

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

In die Küchenspüle wird warmes Wasser gegeben (ca. 50 Grad), in ein großes Gefäß (mindestens 1,5 Liter) wird die H-Sahne gefüllt, und dazu kommt das feine Marzipan (in 1 cm große Würfel geschnitten), Mixer rein und los geht’s. Dabei nehmen wir uns Zeit, denn die Sahne-Marzipan-Mischung soll sich erwärmen und und dabei vermengen, jedoch nicht steif geschlagen werden. Dann können Zucker, Vanillearoma, Mandelaroma und die Tonkabohne dazu gegeben werden, schön langsam und immer wieder mixen. Bisher sind fast 10 Minuten vergangen, nun beim Mixen und Abkühlen mit feinem Strahl den Schnaps und den Rum dazu geben. Den Ansatz in der Spüle noch weiter abkühlen lassen, ab und zu nochmal rühren. Nun schon mal den Schaum verkosten. Dann abfüllen, er ist fertig, aber etwas Ruhe tut dem Neuen noch gut. Vor dem Einschenken den Likör kühlen und schütteln. Seine Haltbarkeit ist (weil ohne Eier) mindestens 8 Wochen.

Du hast 200 g feine Marzipanrohmasse gekauft, und für den Likör nur die Hälfte gebraucht, komm nicht auf die Idee die doppelte Menge Likör auf einmal zumachen, das bringt nichts.

Die Mandel- und Vanillearomen sind "ölig" und schwer unterzumischen, deshalb der Vorschlag:
Mandelaroma auf Vorrat selbst herstellen: 5 Pflaumenkerne mit 50 ml Korn mindestens 30 Tage ziehen lassen, dann in 20 cl Schnapsflaschen füllen.
Vanillearoma: eine leere Vanilleschote in Rum ziehen lassen.