Backen
Europa
Schnell
einfach
Österreich
Kuchen

Rezept speichern  Speichern

Schokolade - Apfelschnitten mit Nüssen

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

25 Min. simpel 26.11.2008



Zutaten

für
250 g Butter
200 g Puderzucker (Staubzucker)
200 g Walnüsse, geriebene
½ Pck. Vanillinzucker
½ Zitrone(n), die abgeriebene Schale davon
5 Ei(er)
4 große Äpfel, feste
3 EL Kakaopulver
½ Pck. Backpulver
200 g Mehl
Puderzucker (Staubzucker) zum Bestreuen

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 25 Minuten Gesamtzeit ca. 25 Minuten
Die Eier trennen.

Die Butter mit der Hälfte des Staubzuckers, dem Vanillinzucker und der Zitronenschale schaumig rühren. Dann nach und nach die Eigelbe einrühren. Die Eiweiße mit dem restlichen Zucker steif schlagen. Die Äpfel waschen, schälen und grob raspeln. Den Eischnee mit den geriebenen Äpfeln unter die Buttermasse heben. Anschließend das Mehl mit dem Backpulver, den Walnüssen und dem Kakaopulver einrühren. Die Masse auf ein mit Backpapier ausgelegtes Bleck streichen.

Im vorgeheizten Backrohr bei 180°C ca. 40 Minuten backen.

Nach dem Auskühlen in Schnitten schneiden und mit Staubzucker bestreut servieren.

Rezept von

Gelöschter Nutzer

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.