Bewertung
(11) Ø4,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
11 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 13.01.2008
gespeichert: 429 (0)*
gedruckt: 4.765 (6)*
verschickt: 41 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 06.09.2006
12 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

2 Handvoll Bohnen, grüne, frisch
250 g Nudeln (Fusilli)
40 g Parmesan
Frühlingszwiebel(n)
  Balsamico
  Olivenöl
  Salz und Pfeffer
  Petersilie
 evtl. Tomate(n) (Cocktailtomaten)
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. Ruhezeit: ca. 4 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Bohnen und Nudeln in Salzwasser (getrennt) kochen. Währenddessen die Frühlingszwiebeln klein schneiden und den Parmesan reiben.

Die noch heißen Nudeln in einer Schüssel mit dem Parmesan mischen und die Bohnen und Zwiebeln dazugeben. Mit Pfeffer, Salz und Balsamico abschmecken und 2 - 4 Stunden stehen lassen.

Dann nochmal abschmecken und Olivenöl zugeben. Zum Schluss noch frisch gehackte Petersilie unterheben und evtl. ein paar halbierte Cocktailtomaten - für die Farbe.

Schmeckt super zu Grillfleisch.