Braten
Camping
Gemüse
Hauptspeise
Hülsenfrüchte
Nudeln
Resteverwertung
Schnell
einfach
Rezeptbild hochladen Drucken/PDF Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Zum Kochbuch

Das Rezept konnte nicht in deinem Kochbuch gespeichert werden.


Mexikanische Nudelpfanne mit Käse

Kommentare
Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

30 min. simpel 13.01.2008



Zutaten

für
250 g Nudeln (Spiralen)
1 Zwiebel(n)
1 Zehe/n Knoblauch
1 kl. Dose/n Kidneybohnen
50 g Räucherbauch
½ Dose Mais
1 Handvoll Paprikaschote(n), TK oder 1 frische, in Streifen geschnitten
75 g Käse
1 Becher Crème fraîche (Crème legere) mit Kräutern
Tomatenmark
Salz und Pfeffer
Paprikapulver
Chilipulver oder Chilischoten, zerkleinert

Zubereitung

Nudeln kochen. Zwiebel, Knoblauch und den Speck würfeln und alles in etwas Öl in einer Pfanne anbraten. Paprikaschote dazu geben und mitbraten.

Nudeln abgießen und dazugeben. Mais und Kidneybohnen unterrühren, Creme légere, Tomatenmark und die Gewürze zugeben und ordentlich durchmischen. Mit Käse bestreut servieren.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung




Verfasser



Kommentare