Bewertung
(6) Ø3,63
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
6 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 12.01.2008
gespeichert: 391 (1)*
gedruckt: 5.354 (11)*
verschickt: 46 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 22.02.2007
89 Beiträge (ø0,02/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
200 g Holunderbeeren
300 g Himbeeren, TK oder frische
700 ml Wodka oder Korn
1 Pck. Vanillezucker
100 g Zucker
80 g Kandiszucker, brauner

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Holunderbeeren waschen und in einen Topf geben. Mit 200-300 ml Wasser kurz vor dem Siedepunkt ca. 60 Min. ziehen lassen. Anschließend abgießen und erkalten lassen

Die Himbeeren in ein großes Glas oder eine große Flasche geben. Die erkalteten Holunderbeeren hinzufügen. Vanillezucker, Kandiszucker und Zucker zugeben und das Ganz mit 700 ml Wodka bzw. Korn (1 Flasche) auffüllen. Die Flasche fest verschließen und ca. 6 bis 8 Wochen stehen lassen. Dabei immer wieder einmal vorsichtig drehen – nicht schütteln! Der Likör ist dann zum Verzehr fertig.