Fleisch
Gemüse
Hauptspeise
Nudeln
Italien
Europa
Pasta
Saucen
Schnell
einfach
Schwein
gekocht
Camping
Studentenküche
Gluten

Rezept speichern  Speichern

Pasta mit Pesto Rosso - Sauce und Bacon

einfaches und leckeres Nudelgericht

Durchschnittliche Bewertung: 2.5
bei 2 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

25 Min. simpel 11.01.2008 733 kcal



Zutaten

für
250 g Nudeln
1 Zwiebel(n)
1 Knoblauchzehe(n)
1 TL Olivenöl
3 TL Pesto rosso (Glas)
6 kleine Tomate(n) (Cocktailtomaten, tischtennisballgroße)
1 EL Pinienkerne
4 Scheibe/n Bacon je ca. 10 g
evtl. Salz und Pfeffer bei Bedarf
1 EL Parmesan, frisch geriebener

Nährwerte pro Portion

kcal
733
Eiweiß
27,35 g
Fett
24,52 g
Kohlenhydr.
98,79 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 25 Minuten Gesamtzeit ca. 25 Minuten
Für die Nudeln Salzwasser in einem Topf zum Kochen bringen und nach Packungsanweisung bissfest garen.

Inzwischen Zwiebeln und Knoblauch fein hacken. Tomaten waschen und vierteln.

In einem anderen kleinen Topf Zwiebeln und Knoblauch in heißem Olivenöl anschwitzen. Das Pesto und die Tomaten hinzufügen und fünf Minuten zugedeckt bei schwacher Hitze köcheln. Die Sauce gegebenenfalls noch mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Die Pinienkerne werden in einer trockenen Pfanne angeröstet und dann beiseite gestellt. Anschließend den Bacon knusprig braten.

Alles gleichmäßig auf Tellern anrichten und Parmesan darüber streuen. Sofort servieren.

Tipp: Wer mag, kann noch mit frischem Basilikum garnieren.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.