Bewertung
(2) Ø2,50
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 11.01.2008
gespeichert: 62 (0)*
gedruckt: 931 (3)*
verschickt: 8 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 26.08.2007
47 Beiträge (ø0,01/Tag)

Zutaten

250 g Nudeln
Zwiebel(n)
Knoblauchzehe(n)
1 TL Olivenöl
3 TL Pesto rosso (Glas)
6 kleine Tomate(n) (Cocktailtomaten, tischtennisballgroße)
1 EL Pinienkerne
4 Scheibe/n Bacon je ca. 10 g
 evtl. Salz und Pfeffer bei Bedarf
1 EL Parmesan, frisch geriebener
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Für die Nudeln Salzwasser in einem Topf zum Kochen bringen und nach Packungsanweisung bissfest garen.

Inzwischen Zwiebeln und Knoblauch fein hacken. Tomaten waschen und vierteln.

In einem anderen kleinen Topf Zwiebeln und Knoblauch in heißem Olivenöl anschwitzen. Das Pesto und die Tomaten hinzufügen und fünf Minuten zugedeckt bei schwacher Hitze köcheln. Die Sauce gegebenenfalls noch mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Die Pinienkerne werden in einer trockenen Pfanne angeröstet und dann beiseite gestellt. Anschließend den Bacon knusprig braten.

Alles gleichmäßig auf Tellern anrichten und Parmesan darüber streuen. Sofort servieren.

Tipp: Wer mag, kann noch mit frischem Basilikum garnieren.